Wellness



Wohlfühlgarantien

Der Wellness-Trend verändert seit Jahren das Anspruchsniveau deutscher Urlauber. Prunkende Etikettenpflege ist out - auf die Atmosphäre kommt es an. Damit aber nicht jedes Hotel, das über sprudelnde Badewannen verfügt, mit dem Zauberwort "Wellness" locken kann, haben sich in den letzten Jahren entsprechende Klassifzierungen entwickelt.

Zertifikate des DWV

WellnessDer Deutsche Wellness Verband (DWV) versteht sich als unabhängiger Ratgeber in Sachen Wellness und Beauty. Seit einigen Jahren prüft er systematisch in Frage kommende Einrichtungen auf ihre Qualität als Wellness-Hotel und erteilt ihnen ggf. Prädikate von gut über sehr gut bis exzellent, die mit einem Qualitätssiegel sichtbar gemacht werden können.
Die zertifizierten Betriebe (derzeit 63) werden auf der Homepage des Verbandes aufgelistet, jeder Eintrag ist mit einem Link zur ausgezeichneten Einrichtung versehen.
Die Seite selbst hat noch sehr vieles mehr zum Thema Wellness, Fitness und Beauty zu bieten. Unter anderem auch konkrete Tipps, woran man gute Wellness-Konzepte erkennt.
http://www.wellnessverband.de

Lilien vom Relax-Guide

Ähnlich wie die Kochmützen von Gault Millau werden die Lilien vom Relax-Guide nach einem 20 Punkte-System vergeben. Ab 19 Punkten werden vier Lilien vergeben. Für 13 Punkte gibt es das Symbol für Schönheit und Erneuerung in einfacher Weise. Der blaue Relax-Guide erscheint jährlich in Buchform und bewertet Einrichtungen in den Kategorien Wellness-Hotel, Beauty-Farm und Kur-Aufenthalt. Die Kommentare für die einzelnen Wertungen sind kurzweilig zu lesen. Einen Eindruck davon erhält man bereits auf der Web-Site mit ihren amüsanten Erläuterungen der Bewertungskriterien.
Der Relax-Guide wird gesondert für Deutschland, Österreich und Asien herausgegeben.
http://www.relax-guide.com/

SPA-Diamond von Busche

Der Herausgeber des Schlemmer-Atlas - die Busche-Verlagsgesellschaft - kümmert sich ebenfalls um die Qualifizierung der Wellness- und SPA-Resorts und verleiht an hervorragende Einrichtungen den SPA-Diamond. Jährlich wird nur ein SPA-Diamond vergeben. Auf den Wellness-Seiten des Busche-Verlages werden die Gewinner vorgestellt. Darüber hinaus finden sich derzeit 572 deutsche Wellness-Hotels auf dieser Seite.
Hinzu kommen ausgesuchte Wellness-Ziele in Europa, Afrika und Asien.
http://www.wellness-ziele.de/

Der Wellness-Baum von WHD

WellnessIm Namen der Vereinigung "Wellness Hotels Deutschland" (WHD) überprüft der TÜV Rheinland Hotelbetriebe mit SPA-Angebot auf ihre Qualität und verleiht ein entsprechendes Gütesiegel. Bisher 44 Hotels dürfen das Zeichen mit dem bunten "Wellnessbaum" tragen. Zu den Kriterien gehören eine ruhige Lage, attraktive SPA und Wellness-Angebote, das 4-5 Sterne-Niveau des Hotels, eine Vital-Küche auf Gourmet-Niveau, freundliches Personal und ausreichende Kultur- und Erlebnisangebote. Mehr dazu finden Sie auf den Seiten des WHD. Ein interessanter Service-Punkt dieses Portals ist außerdem das Wellness-Lexikon. Hier werden die Geheimnisse des Wohlfühlens erläutert, so z.B. die Farblichttherapie oder die Ohrkerzenbehandlung.
http://www.w-h-d.de/

W für Wellness

Auf dem Hotelführer des IHA (Hotelverband Deutschland) findet sich eine Sonderkategorie Wellness-Hotel. Hotels mit entsprechendem Angebot werden hier in drei Klassen kategorisiert. Welche Kriterien für ein, zwei und drei W's erfüllt werden, kann man auf der Internetseite des IHA nachlesen. Bisher haben noch nicht viele Einrichtungen in Deutschland ein oder mehrere W's errungen. Die gesamte Liste ist ebenfalls online einsehbar.
http://www.iha-hotelfuehrer.de

Qualitätssiegel der Länder

Einige Bundesländer wie Bayern und Baden Württemberg haben ebenfalls Qualitätssiegel für ihre Wellness-Einrichtungen entwickelt. Näheres dazu finden Sie auf den Seiten des deutschen Touristverbandes.
http://www.qualitaet-im-deutschlandtourismus.de/

Buchempfehlung

Der renommierte Merian-Verlag gibt in Buchform einige interessante Hotelführer heraus. Darunter sind auch zwei Guides zu den Wellness-Oasen von Deutschland:
"Wellness & more" und "Bädertempel und Kuroasen".
http://www.merian.de/